Die neue Funk-Alarmanlage D18
Der ideale Einstieg in die Welt der Sicherheitstechnik

Patentiertes Funkverfahren, lange Batterielaufzeit und garantiert sicher.

Jedes Haus und jede Wohnung ist anders. Genau wie die Menschen, die darin leben. Deshalb haben wir die D18 so konzipiert, dass sie sich auf Ihre persönlichen Bedürfnisse einstellt. Durch modernste Funktechnik lassen sich sämtliche Module kabellos kombinieren und erweitern. In bis zu drei Bereichen. Für maximale Bewegungsfreiheit.

Die D18 ist mehr als die Summe ihrer Komponenten

Alle Module sind komplett kabellos und flexibel miteinander kombinierbar. Nachfolgend finden Sie eine Zusammenstellung der wichtigsten Komponenten. Ihr Fachhändler informiert Sie gerne über weitere Geräte und Ergänzungsmöglichkeiten.

Funk-Zentrale

- Die Zentrale mit integrierter Sirene empfängt, registriert und verarbeitet alle Daten der Komponenten

- Integrierte Sprachausgabe

- 3 unabhängige Bereiche zum Scharfschalten

Funk-Code-Einrichtung

- Über die Code-Einrichtung mit Transponderfunktion lässt sich die Funk-Alarmanlage einfach und komfortabel an der Eingangstür bedienen

- Für Innen- und Außenbereiche

- Sabotageüberwachung gegen Öffnen und Abreißen

Funk-Handsender

- Sicherheitsfunktion wie Ein-/Ausschalten per Knopfdruck

- 4 frei programmierbare Tasten auch für Anwendungen wie Lichtsteuerung nutzbar

- Alle Befehle innerhalb und außerhalb des Gebäudes auslösbar

Funk-Kontaktsender

- Kontaktsender überwachen Fenster und Türen

- Über Magnet-Reed-Kontakte wird jede Veränderung des Normalzustandes festgestellt und Alarm ausgelöst

- Kombination mit Glasbruchsensoren möglich

Funk-Bewegungsmelder

- Registriert jede Bewegung zuverlässig und meldet Eindringlinge umgehend

- Passiv-Infrarot-Detektion

- Melder 165-16X mit Tierimmunfunktion

Funk-Außen-Bewegungsmelder

- Erkennt Eindringlinge schon vor dem Haus

- Wetterfestes Gehäuße für Außenbereiche

- Tierimmunfunktion: Kleine Tiere werden ausgeblendet

Funk-Innensirene

- Die Sirene wird durch die D18-Zentrale oder die Notruf-Taste eines Handsenders ausgelöst

- Lautstärke-Alarm mind. 93 dB(A) in 1m Entfernung

- Sabotageüberwachung gegen Öffnen und Abreißen

 

Funk-Außensirene

- Informiert die Nachbarschaft und schreckt potenzielle Eindringlinge ab

- Die farbige Blitzleuchte der Sirene zeigt den Alarm optisch sofort an

- Die Sirene wird durch die D18-Zentrale oder die Notruf-Raste eines Handsenders ausgelöst

Funk-Kombi-Rauch-Wärmemelder

- Integrierte Sirene mit 85 dB(A)

- Optisches Streulichtverfahren und Wärmedetektion

- Orientierungsbeleuchtung im Alarmfall

Entdecken Sie unsere Videos auf YouTube!
Funk-Alarmanlage D18

Sie interessieren sich für Brandschutz?

Hier finden Sie Informationen zu Standard und funkvernetzten Rauchwarnmeldern.

Hier finden Sie Informationen zur Funk-Branderkennungsanlage.